Welt-Erbe-Haus Wismar
Besucherzentrum, Dauerausstellung, 2014

Willkommen im Welterbe: Ein Blick über Wismars Stadtmauern hinein in die Welt – das UNESCO-Panorama mit den hard facts zum Welterbe. Denn nur eine informierte Identität sorgt für Schutz und behutsames Weiterentwickeln der Welterbestätten.

Lebendiges Welterbe im denkmalgeschützten Dielenhaus aus dem 13. Jahrhundert: Assoziativ werden die Räume zu Bühnen und erzählen Geschichte(n).
Tagebuch einer Tapete
Im prunkvollen Tapetensaal berichtet die einzige Zeitzeugin – die Tapete selbst – in Tagebuchform aus ihrem bewegten Leben. 200 Jahre Hausgeschichte ziehen vor dem inneren Auge des Besuchers vorüber.
Animierte Stadtgrundrisse
Zeitreisen durch die Baugeschichte der Hansestadt: Rathaus, Hafen, Mauern und das Dielenhaus selbst sind die Hauptfiguren der Filme.
Kompakt, witzig, unvergesslich!
Auftraggeber // Hansestadt Wismar
Eröffnung // Juni 2014
Kooperationspartner // gewerk design
Leistungen // Ausstellungsinhalte / Dramaturgie / Ausstellungsgrafik / Medienkonzept / Texte / Animationsplots / Leitsystem / Corporate Design / Produktionsüberwachung
Team // Uta Bieger / Volker Böhm / Raik Evert / Anita Meier / Markus Müller / Marion Reis
Projektpartner // artavi / Hertzer – szenografische Bauten / Repro Ringel / speak low / Michael Flegel

auch interessant…

Back to Top